Phone
Email

Restaurant Borgo San Jacopo - Sterne-Abendessen im Hotel Lungarno

Verbringen Sie einen exklusiven Urlaub im Zentrum von Florenz im Hotel Lungarno, das seit Juni seine Gäste wieder willkommen heißt – nach einer sechsmonatigen überaus gelungenen Restaurierung, durchgeführt von Michele Bönan, einem international bekannten Architekten des Interior Design.

Ein Ambiente, in dem Luxus zu einem kulturellen Wert wird, getreu dem Grundsatz der Eleganz und der künstlerischen Tradition mit der sich Florenz rühmt. Im Hotel Lungarno werden Sie zeitlose Momente der Sinnesfreude erleben, umgeben von mehr als 400 Kunstwerken erstklassiger Künstler des 20. Jahrhunderts, vergleichbar mit Picasso.

Nach einem erlebnisreichen Tag, an dem Sie Florenz und seine Meisterwerke bewundert haben, können Sie sich in der Picteau Lounge Bar entspannen, die sich im letzten Stockwerk des Hotels befindet. Optimal, um den Abend mit einem Aperitif oder hervorragenden Cocktails zu beginnen, bevor Sie sich zum Abendessen in das Borgo San Jacopo begeben, dem Juwel der gesamten Struktur.

Auch hier wurden in den ersten sechs Monaten des Jahres Restaurierungsarbeiten durchgeführt: Heute begrüßt das Restaurant seine Gäste mit einem Ambiente purer Eleganz. Sie können vorzügliche Gerichte des internationalen 1-Michelin-Sterne Chefs Peter Brunel, der Inspirationsquelle des Restaurants, kosten. Seine gekonnten modernen Neuinterpretationen der traditionellen italienischen Küche, für die nur qualitativ hochwertige Zutaten verwendet werden, vermischt mit einer Portion Leidenschaft, Kunst und Talent, werden Ihre Gaumen verführen.