Phone
Email

Siena und seine Umgebung

Eine authentische Reise durch die Geschichte und die Schönheit der Toskana. Siena und der Piazza del Campo, ein UNESCO-Weltkulturerbe und eine Perle der Kunst, Kultur und des Stils, sind nur 1.5 Stunden von Marina di Scarlino entfernt. Zunächst bestaunen Sie die herrlichen Fresken der „Guten und schlechten Regierung“ von Ambrogio Lorenzetti aus dem Jahr 1337, zu sehen im Rathaus.

Oder bevorzugen Sie Duccios berühmte Madonna, die im Museum der Kathedrale bewundert werden kann?

Sollten Sie Siena am 2. Juli oder 16. August besuchen, so erleben Sie das berühmte Palio di Siena. Nun führen wir Sie in eines der schönsten und reichsten Gebiete Italiens: der Süden Sienas erwartet Sie mit seinen Renaissance-Wundern, wie Pienza, bekannt für fabelhafte Weine und Montalcino und Montepulciano mit ihren Super Tuscans. Richtung Norden besticht die atemberaubende Schönheit der Monteriggioni Burg, von den Sienesen im frühen dreizehnten Jahrhundert erbaut, Colle Val d’Elsa, eine alte Stadt an der Via Francigena und San Gimignano, das Manhattan des Mittelalters mit hohen Türmen, die in einen mittelalterlichen Himmel ragen.