Jüdische Hochzeiten

Umgeben von Meisterwerken der Kunst und Architektur, ist die Synagoge von Florenz ein wunderbarer Ort für eine jüdische Hochzeit. Als größter Tempel Italiens, zwischen 1874 und 1882 im maurischen Stil gebaut, und mit ihrer großen, grünen Kuppel, zählt die Synagoge zu den Meisterwerken von Florenz. Rabbi Joseph Levi, Leiter der jüdischen Gemeinde, führt die Hochzeiten persönlich durch. Die Stadt von Lorenzo de’ Medici und Michelangelo ist traditionell der jüdischen Gemeinde verbunden und somit eine ideale Kulisse für Ihre Hochzeit. Mit unvergleichbarer Gastfreundschaft steht Ihnen die Lungarno Collection als idealer Partner zur Verfügung.

Es erwartet Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten Ihren schönsten Tag zu feiern. Das Borgo San Jacopo Restaurant mit seiner erlesenen Küche, im Herzen des Lungarno Hotels, bietet einen unschlagbaren Ausblick auf die Ponte Vecchio und ist perfekt für eine elegante Hochzeitsfeier. Eine intime und zeitgemäße Alternative bietet die Bibliothek und der Cha-Raum des Gallery Art Hotels mit kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Osten. Ein stilvoller Cocktail in moderner Atmosphäre bietet das Mezzanine des Continentale Hotels, mit zeitgemäßem Design und einer Hommage an die Modejahre der 50er. An warmen Tagen bietet sich ein unvergesslicher Empfang auf der "La Terrazza" bar des mittelalterlichen Turmes des Hotels an, inklusive der 360° Aussicht auf Florenz, die Brunelleschi-Kuppel, den Palazzo Vecchio, Giotto’s Glockenturm, die Ponte Vecchio und den Palazzo Pitti. Ihre Gäste werden beeindruckt sein von den Fresken des Palazzo Capponi, einer historischen Residenz am Arno Fluss und ein Meisterwerk der Renaissance.

Wenige Minuten vom Zentrum von Florenz entfernt, befindet sich die elegante Villa Le Rose, wunderschön in den Hügeln des Chianti gelegen und im Herzen der Toskana. Es erwarten Sie romantische Momente in neoklassizistischem Stil. Die Villa zählt als Perle der Lungarno Collection und ist perfekt für eine besondere Hochzeitszeremonie.  Nach der Trauung durch den Leiter der jüdischen Gemeinde von Florenz, folgt ein romantischer Empfang in dem dreizehn Hektar großen Garten, umgeben von duftenden Rosen, Olivenhainen, Zypressen, Zitronen- und Lavendel Bäumen.

Die Lungarno Collection rühmt sich ihrer vorzüglichen Küche. Beatrice Segoni, preisgekrönte Küchenchefin des Borgo San Jacopo Restaurants in Florenz, verbindet köstliche toskanische und italienische Traditionen mit einem Hauch von Moderne und Persönlichkeit. Die Küche des Fusion Restaurants des Gallery Art Hotels verzaubert mit Kombinationen aus Ost und West.

Erfahrene Stadtführer stehen der Lungarno Collection und somit Ihren Gästen zur Verfügung, um die Kunstschätze und die Architektur des jüdischen Florenz zu entdecken.