Siena

Für Jahrhunderte war Siena der Hauptantagonist von Florenz. Ein Denkmal und Weltkulturerbe, welches jedes Jahr im Juli und August während der berühmten Palio-Pferderennen zum Leben erwacht.

Aber die Schätze und Schönheit dieser einzigartigen Stadt sind zu jeder Jahreszeit eine Reise wert: die Perfektion der unregelmäßigen Piazza del Campo, dominiert von dem Torre del Mangia, die schöne Fassade der Kathedrale, die Fresken des Palazzo Comunale von Simone Martini und Ambrogio Lorenzetti und die herrliche Majestät von Duccio des Dom-Museums.

Ein Besuch in Siena lässt sich jederzeit zu einer unserer zahlreichen Routen hinzufügen.